Kichererbsen-Tomatensuppe

Kichererbsen-Tomatensuppe aus dem Thermomix

Zubereitung für 3-4 Personen (je nach Hunger und Beilagen):

Vorbereitung:
150 g Kichererbsen, über Nacht einweichen und 1 Stunde lang kochen (alternativ 250 g gekochte Kichererbsen aus der Dose).

1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen zusammen 3 sec. auf Stufe 7  zerkleinern.
10 g Olivenöl dazuwiegen und 2 min. auf  Stufe 1, Varoma, andünsten.
1 Dose Tomaten dazugeben und 5 min. auf Stufe 1, Varoma, kochen.
125 g trockenen Weißwein dazuwiegen und 3 min. auf Stufe 1, Varoma, einkochen lassen.
300 g Wasser und 1 Essl. Gemüse- oder Hühnerbrühe dazuwiegen und 5 min. Stufe 1, 100°, kochen.
125 g der gekochten Kichererbsen dazuwiegen.
1 Teel. Kreuzkümmel (gemahlen), 1 Teel. getrockneter Oregano, 1/2 Teel. Cayennepfeffer und 1 Teel. Reisessig dazugeben, 25 sec. Stufe 10 pürieren.
Die restlichen Kichererbsen dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Schmeckt gut mit etwas glatt gerührtem Joghurt oben drauf serviert. Guten Apettit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: