Weihnachts-Cantuccini

P1040824

250g Mehl Typ 1050 (wir haben Dinkel genommen),
1 Teel. Backpulver,
160g Rohrzucker,
1 Pckg Vanillezucker oder 1 Essl. selbstgemachten,
3 Teel. Lebkuchengewürz (s. Lebkuchenhaus-Rezept – ggf. lieber selber mischen),
1 Prise Salz,
50g Marzipanrohmasse,
1 El Amaretto oder 1 Teel. Bittermandelaroma,
25g Butter,
2 Eier

=> alles zusammen bei Teigstufe ca. 1,5 min vermischen.
90g Mandeln, 50g Pistazienkerne (wir hatten leider nur Haselnüsse da), 50g getr. Cranberriers hinzufügen, bei Teigstufe nochmal 30sec. kneten.

Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, mit etwas Mehl von Hand in 6 Stücke teilen und ca. 25cm lange Rollen formen. Jeweils 3 Stück mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen15 Min. bei 200°C backen.
Die Rollen rausnehmen und abkühlen lassen. Dann schräg mit einem großen Messer in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit den Schnittflächen nach unten auf das Backblech/Backpapier legen und nochmal 8 – 10 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: