Geschenkideen: Selbstgemachtes aus dem Thermomix

So, bevor wir uns daran machen, endlich das Seifenrezept reinzustellen (ist leider doch etwas komplizierter), hier noch kurz ein paar schnelle Geschenke für unsere kulinarisch interessierten Freunde/Verwandte – zwei selbstgemachte Gewürzmischungen und die Suppenpaste:

– Mediterranes Kräutersalz: Grobes Meersalz mit getrockneten Kräutern aus unserer Kräuterspirale, in diesem Fall Rosmarin, Thymian, Salbei, Estragon, Minze, Borretsch. Einfach Salz mit getrockneten Kräutern bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern und in Gewürzstreuer abfüllen (oder relativ grob lassen und in eine Mühle füllen)
– Zitronen-Rosmarin-Pfeffer: Schale von mehreren Zitronen dünn abschälen und entweder an der Luft oder im Dörrgerät trocknen. Zusammen mit ebenfalls getrockneten Rosmarin und schwarzem Pfeffer grob zerkleinern und abfüllen.
– Unsere Suppenpaste (s. Tipps und Tricks) füllen wir in schöne, kleine Einmachgläser (oder der Optik wegen in dunkle Gläser) und verschenken sie an Hobbyköche. Es gab schon die ersten Nachbestellungen… Das Gute ist, dass man in recht kurzer Zeit eine große Menge herstellen und viele Leute beglücken kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: