Wochenendpizza

Wie gestern abend schon getwittert, die heutige Version unserees Rezepts für „Steinofen“-Pizza, auf der Granitfliese gebacken, hatte für die Kids wieder Möhren und Kirschtomaten in gelb und rot, für die Großen noch rote Zwiebeln und Kapern als Auflage. Zwiebeln und Möhren (mit dem Sparschäler in dünne Streifen geschnitten) haben wir vorher kurz in der Pfanne mit etwas Olivenöl angedünstet. Ansonsten wie immer frischen Oregano in die Sauce (die diesmal noch mit einer roten Paprika verfeinert wurde) und noch oben drauf. Käse war diesmal klassisch Mozzarella, ansonsten geht ja auch nur Parmesan gut.
Steinofenpizza mit Gemüse

Steinofenpizza mit Gemüse

 Und wir haben den ultimativen Tipp bekommen (danke Frau Keller!) wie man auch größere Pizza vom Schieber gleiten lässt: eine dünne Schicht Griess wirkt Wunder und die rohe Pizza rutscht ganz einfach wie von selber ab. Jetzt sollte man wirklich eine Pizzeria aufmachen !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: